Mapuzo

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mapuzo.jpg
Mapuzo
Astrographie
Region:

Mittlerer Rand

System:

Mapuzo-System

Beschreibung
Atmosphäre:

Typ II

Mapuzo ist ein Planet im Mittleren Rand, der 9 VSY vom Galaktischen Imperium kontrolliert wurde. Das Imperium baute auf der Oberfläche Vintrium ab, was die vorher landwirtschaftlich genutzten Flächen nachhaltig verdorren ließ. Obi-Wan Kenobi, der mit der zuvor entführten, zehnjährigen Leia Organa von Daiyu geflohen ist, landete mit einem automatisierten Raumschiff auf Mapuzo und versuchte dort einen Kontakt des Betrügers Haja Estree zu treffen, der ihnen zuvor bei der Flucht von Daiyu geholfen hatte. Der Kontakt stellte sich als imperiale Offizierin Tala Durith heraus, die als Doppelagentin ehemalige Jedi von Mapuzo nach Jabiim schmuggelte. Die Inquisitoren, die Kenobi schon auf Daiyu jagten, verfolgten Kenobi nach Mapuzo und kamen dem Flucht-Netzwerk Duriths auf die Schliche. Kenobi wurde von Organa getrennt und während er sich mit Darth Vader duellierte und nur von Durith gerettet werden konnte, geriet Organa in die Gefangenschaft der Dritten Schwester, einer imperialen Inquisitorin.

Quellen[Bearbeiten]