Mrlsst

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mrlsst ist ein für seine Akademien bekannter Planet im Mennaalii-System in den Kolonien. Der Planet befindet sich am Rand des Tapani-Sektors bei der Shapani-Umgehung. Mrlsst ist eine feuchte, humide Welt, die vor allem von Sümpfen und Mooren überzogen ist. Im Orbit umgibt den Planeten ein dichtes Asteroidenfeld, aus dem zahlreiche Rohstoffe gewonnen werden. Mrlsst ist außerdem die Heimat der Mrlssi, einer vogelartigen Spezies die im gesamten Sektor für ihren Ruf als Wissenschaftler bekannt ist. Der menschliche Jedi-Meister Daakman Barrek stammte von Mrlsst. Einige Monate nach der Schlacht von Endor gaben Wissenschaftler von Mrlsst vor, eine neuartige Tarntechnologie erfunden zu haben und luden Vertreter des Imperiums und der Neuen Republik nach Mrlsst ein, um Gebote dafür abzugeben. Die Renegaten-Staffel der Rebellen-Allianz entdeckte jedoch eine Anti-Schwerkraftwaffe was zu einer Schlacht gegen die imperialen Streitkräfte von Loka Hask führte. Die Allianz war siegreich, jedoch wurde der Planet durch das Gefecht in Mitleidenschaft gezogen.

Quellen[Bearbeiten]