Nalia Adollu (Deckname)

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nalia Adollu war der Deckname, den Darth Zannah benutzte, um in die Jedi-Archive eindringen zu können, und Informationen zu suchen, die ihr helfen sollten, ihren Meister Darth Bane von seinen Orbalisken befreien zu können. Der Name Nalia Adollu stammte von einer Padawan, die etwas dasselbe Alter und Aussehen wie Zannah hatte. Zannah musste dafür ihre Haare schwarz färben und mittels Sith-Zauberei ihre Zugehörigkeit zur Dunklen Seite der Macht verbergen. Nach Vollendung ihrer Nachforschungen stieß sie auf ihren Cousin Darovit, der von dem Jedi Johun Othone nach Coruscant gebracht wurde. Sie entführte diesen darauf nach Tython.

Quellen[Bearbeiten]