Oseon 5792

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Oseon 2795
Astrographie
System:

Oseon-System

Beschreibung
Klasse:

Asteroid

Durchmesser:

15 km

Gesellschaft
Offizielle Sprache:

Basic

Besitzer:

Bohhuah Mutdah

Oseon 5792 war ein flacher Asteroid im Oseon-System. Dort ließ sich der Trillionär Bohhuah Mutdah nieder und ließ auf einer Seite des Asteroiden unter einer Kuppel einen großen Garten anlegen. Auf der anderen Seite gab es einen Raumhafen. Im Inneren war er ausgehöhlt und hatte Platz für große Räume. Der Himmelskörper hatte einen Durchmesser von etwa 15 Kilometern, war aber weniger als drei Kilometer dick.

Lando Calrissian suchte Oseon 5792 3 VSY auf, um Mutdah zu treffen. Dieser war aber schon vorher von Rokur Gepta getötet worden, der anschließend dessen Platz einnahm und Calrissian foltern wollte.

Oseon 5792 wurde zerstört, als Klyn Shangas Geschwader ihren externen Hyperantrieb auf ihn stürzen ließen.

Quellen[Bearbeiten]