Torm Dadeferron

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Torm Dadeferron
Beschreibung
Spezies:

Mensch

Geschlecht:

männlich

Haarfarbe:

hellrot

Augenfarbe:

Blau

Biografische Informationen
Todesdaten:

2 VSY

Torm Dadeferron war ein Mensch, der im Jahr 2 VSY von Han Solo getötet wurde.

Biografie[Bearbeiten]

Nach der Entführung seiner Familie durch die Konzernsektorverwaltung schloss sich Torm Dadeferron einer Gruppe von Personen unter der Führung von Rekkon an, die nach ihren verschwundenen Verwandten suchten. Als Rekkon schließlich mit Solos und Chewbaccas Hilfe Informationen über den Verbleib der Verschollenen bekam, reiste Torm zusammen mit den Dreien, Atuarre und Pakka nach Stars' End. Das Ziel der Reise war aber nur Rekkon bekannt, der während des Fluges jedoch erschossen wurde. Als Solo das Ziel herausfand, konnte er Torm als Mörder von Rekkon identifizieren. Daraufhin warf er ihn im Hyperraum aus dem Millennium Falken.

Quellen[Bearbeiten]