Yiwa

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Yiwa
Beschreibung
Spezies:

Ansionianer

Heimatwelt:

Ansion

Lebensraum:

Steppe

Regierung:

Monarchistische Regierung

Weitere Daten
Wichtige Individuen:

Mazong Yiwa

Die Yiwa sind ein Stamm der Alwari-Nomaden vom Planeten Ansion, welcher der Qiemo Adrangar angehörte. Zur Zeit der Klonkriege wurde der Stamm von Mazong Yiwa regiert. Der Stamm war für seinen Informationshandel bekannt, welchen er vor allem zwischen den Alwari betrieb, betrieb aber auch Jagd nach Shanhs und anderen Tieren. Sie besaßen neueste Technik wie Solarhäuser, nutzten aber auch traditionelle Lagerfeuer. Das am häufigsten genutzte Transportmittel der Yiwas waren Sadains, auf denen sie sich reitend fortbewegten.

Während ihrer Reise zu den Borokii gastierten die Jedi Obi-Wan Kenobi, Anakin Skywalker, Luminara Unduli und Barriss Offee mit ihren Begleitern Bulgan und Kyakhta bei den Yiwa. Sie mussten sich bei einem traditionellen Fest vorstellen, was sie auch mit Bravur taten, wonach sie Mazong Yiwa ihnen den Weg zu den Borokii zeigte.

Quellen[Bearbeiten]