Yudrish Sedran

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Yudrish Sedran
Beschreibung
Volk:

Chalactaner

Geschlecht:

männlich

Biografische Informationen
Heimat:

Chalacta

Beruf/Tätigkeit:

Senator

Zugehörigkeit:

Galaktische Republik

Yudrish Sedran vertrat den Planeten Chalacta im Senat der Galaktischen Republik. Im Jahr 7941 CRC beschlagnahmten die Coruscant-Sicherheitskräfte aus seinem Büro ein Gemälde von Lom Pyke, dem Anführer des Pyke-Syndikats, an denen Analysedroiden Gewürzreste nachweisen konnten. In der Folge geriet Sedran in Verdacht, Zahlung der Pyke entgegenzunehmen und die Expansion des Syndikats im Gegenzug zu ignorieren. Zwar konnten seine Anwälte den Senator letztlich von den Anschuldigungen befreien, jedoch gelang es einem Ermittlerteam mithilfe des organischen Kerns des in dem Gemälde gefundenen Gewürzes, Schmuggleware auf Ebene 1313 sicherzustellen.

Quellen[Bearbeiten]

Yudrish Sedran
Beschreibung
Spezies:

Chalactaner

Biografische Informationen
Heimat:

Chalacta

Beruf/Tätigkeit:

Senator

Zugehörigkeit:

Galaktische Republik

Yudrish Sedran vertrat den Planeten Chalacta im Senat der Galaktischen Republik. Als im Jahr 22 VSY die Einberufung einer republikanischen Armee diskutiert wurde, zog Sedran den Tempel der Erleuchtung auf Chalacta zu Rate und sprach sich anschließend deutlich gegen ein derartiges Gesetz aus. Diese Haltung wurde auch von den chalactanischen Jedi Depa Bilaba und Sar Labooda unterstützt.

Quellen[Bearbeiten]