Yusanis

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Yusanis
Beschreibung
Spezies:

Mensch

Volk:

Echani

Geschlecht:

männlich

Biografische Informationen
Tod:

zwischen 3959 VSY und 3957 VSY

Beruf/Tätigkeit:

Senator

Zugehörigkeit:

Yusanis war ein menschlicher Anhänger der Echani-Kultur, der während des Sith-Krieges sowie des Jedi-Bürgerkrieges lebte. Er stellte eine der führenden Personen innerhalb der Echani dar und war Senator ihres Systems. Gemeinsam mit der Jedi Arren Kae bekam er eine Tochter, die sie Brianna nannten. Während des Jedi-Bürgerkrieges wurde Yusanis von dem Sith-Lord Darth Revan getötet, da dieser in ihm eine Gefahr für sein Reich sah, mit dem er die gesamte bekannte Galaxis beherrschen wollte, um sie gegen einen größeren Feind zu einen. Einige Jahre später schloss sich Brianna der Jedi-Meisterin Meetra Surik an, die gemeinsam mit einem Historiker namens Mical reiste, der Yusanis Tod nachvollzog.

Quellen[Bearbeiten]

Wenn der Spieler genügend Einfluss gegenüber Mical besitzt, offenbart dieser seine Vermutungen in einer Dialogsequenz auf der Ebon Hawk.