Aks Moe

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
AksMoe.jpg
Aks Moe
Beschreibung
Spezies:

Gran

Geschlecht:

männlich

Biografische Informationen
Todesdatum:

22 VSY

Heimat:

Malastare

Beruf/Tätigkeit:

Senator

Zugehörigkeit:

Aks Moe war der Senator vom Planeten Malastare und Vertreter des Gran-Protektorates in den letzten Jahrzehnten der Galaktischen Republik.

Biografie[Bearbeiten]

Während der Schlacht von Naboo meinten Kritiker, der dreiäugige Gran würde bei Diskussionen nicht nur Gutes oder Schlechtes sehen, sondern auch immer den Punkt in der Mitte, der ihm den größten Vorteil einbrachte. Moe unterstützte während der Naboo-Krise die Handelsföderation und versuchte dem Abgeordneten der Föderation zu helfen, gegen den Protest Amidalas im Senat vorzugehen. Dennoch kam Amidala zu Wort und mit der Neuwahl des Kanzlers begann das Vorgehen gegen die Föderation.

Kurz vor den Klonkriegen reiste Moe zum Planeten Aargau, um sich mit einigen Vertretern des Bankenclans zu treffen. Während einer Fahrt nach New Escrow kollidierte sein Speeder mit einem eines Aargauaner. Moe kam bei der Explosion ums Leben. Nach seinem Tod wurde Malastare von Ask Aak vertreten, der vor einer schwierigen Aufgabe stand, da Moes Kurs dem Ansehen des Gran-Protektorats geschadet und ihm viele Feinde eingebracht hatte.

Quellen[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]