Antarianisch

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Antarianisch[1] ist eine in der Galaxis verbreitete Sprache, die von der Spezies der Gotal von dem Mond Antar IV gesprochen wird. Im Jahr 0 VSY sprach der Gotal Cobb Sonbepol in Chalmuns Cantina in Mos Eisley auf Tatooine mit dem Stennes-Wechsler Trinto Duaba und dem Ithorianer Momaw Nadon Antarianisch.

Quellen[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Eigenübersetzung von „Antarian“ aus Star Wars By the Numbers

Antarianisch[1] oder Gotal ist die Sprache der auf dem Mond Antar IV heimischen Spezies der Gotal und somit die primäre Sprache auf diesem Himmelskörper.[2] Die Sprache verfügt über keinerlei Wörter, die Emotionen[3] wie Freude oder Trauer[4] ausdrücken, da schon die sensiblen Hörner der Gotal die Gefühle und Emotionen des jeweiligen individuums übertragen.[3] Die meisten Emotionen und grundlegenden Konzepte werden über die elektromagnetischen Auren der Gehirnwellen der Sprecher dargelegt.[4] Daher sprechen Gotal nur miteinander, um abstrakte oder komplexe Ideen auszutauschen, nicht aber, um über Gefühle zu sprechen. Aus diesem Grund benutzen Gotal auch keine unterschiedlichen Tonfälle beim Sprechen.[3] Das gesprochene Wort dient lediglich der Supplementierung der telepathischen Kommunikation.[4] Die Gotal-Sprache ist für andere Spezies unmöglich zu erlernen, da sie zu einem großen Teil von den Emissionen der Schädelhörner abhängt.[5] Für die meisten anderen Spezies klingt das Antarianische wie ein monotones Gurgeln. Für die Gotal hingegen klingt es dank der telepathischen Supplementierung mit den Stimmungen und Gedanken aller umstehenden Artgenossen differenziert und stark artikuliert.[4] Die meisten Gotal sprechen auch Basic, wenn auch bar jeglichen emotionalen Kontexts,[5] da das Konzept akustisch dargestellter Emotion für sie zu fremd ist. Stattdessen befleißigen sie sich eines neutralen Tonfalls, der dazu führt, dass ihnen viele andere Spezies in Unkenntnis ihrer Eigenarten das Mitgefühl oder die emotionale Intelligenz absprechen oder sich in Kenntnis ihrer telepathischen Fähigkeiten aus Angst von ihnen distanzieren. In beiden Fällen entsteht eine wachsende kulturelle Kluft zwischen den Gotal und anderen Spezies.[4]

Quellen[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]