Bana Breemu

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bana Breemu.jpg
Bana Breemu
Beschreibung
Spezies:

Mensch

Geschlecht:

weiblich

Haarfarbe:

Schwarz

Augenfarbe:

Schwarz

Körpergröße:

1,66 Meter

Biografische Informationen
Heimat:

Humbarine

Beruf/Tätigkeit:

Senatorin

Zugehörigkeit:

Galaktische Republik

Bana Breemu war die Senatorin des Humbarine-Sektors, der häufig Angriffen der Konföderation Unabhängiger Systeme ausgesetzt war. Sie diente zur Zeit der Klonkriege der Galaktischen Republik und war auch eine Unterzeichnerin der Petition der Zweitausend.

Als der Oberste Kanzler Palpatine das Sektorkontrolldekret veranlasste, wurde Bana Breemu mit einigen anderen Senatoren von Mon Mothma, Padmé Amidala und Bail Organa eingeladen, um über eine Petition gegen Palpatines Macht zu diskutieren. Mit Garm Bel Iblis, Fang Zar oder Nee Alavar unterschrieb sie schließlich jene Petition, die dem Kanzler vorgelegt wurde. Palpatine nahm die Unterschriften lediglich zur Kenntnis und gab keine seiner Notstandsvollmachten ab.

Quellen[Bearbeiten]

  • Bana Breemu wird in Episode III – Die Rache der Sith von Bai Ling dargestellt.
  • Ihre Szenen wurden aus der Endfassung geschnitten, da man eine Überlänge des Films verhindern wollte, befinden sich aber auf der Bonus-DVD.