Mace Towani

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mace Towani.jpg
Mace Towani
Beschreibung
Spezies:

Mensch

Geschlecht:

männlich

Haarfarbe:

Braun

Biografische Informationen
Todesdaten:

3 NSY

Mace Towani war ein Mensch, der zur Zeit des Galaktischen Bürgerkriegs lebte. Er war der Sohn von Catarine und Jeremitt Towani und der Bruder von Cindel Towani.

Biografie[Bearbeiten]

Als die Eltern von Cindel und Mace im Jahr 3 NSY auf Endor entführt wurden, zog er mit Cindel und einigen Ewoks los, um sie vor einem Gorax zu retten, der sie entführt hatte. Er gab dem Gorax den Todesstoß mit der Axt des kurz darauf getöteten Chukha-Trok. Der Gorax fiel in eine Grube, schaffte es jedoch, sich an einem Felsen festzuhalten und wieder hoch zu klettern. Mace warf dem Gorax darauf die Axt in den Nacken. Der Gorax stürzte endgültig in die Grube und starb.

Ein halbes Jahr lebte Mace mit seiner Familie bei den Ewoks, bis der Sanyassan Marodeur Terak in das Dorf einfiel. Bei dem Angriff der Marodeure wurden Mace und seine Eltern getötet; nur seine Schwester Cindel überlebte.

Quellen[Bearbeiten]

Mace Towani wurde in Die Karawane der Tapferen und in Kampf um Endor von Eric Walker gespielt.