Merr-Sonn Munitions Limited

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
MerrSonn Munitions.png
Merr-Sonn Munitions Limited
Allgemeines
Mutterkonzern:

Merr-Sonn Mil/Sci

Produkte:

Blaster, Raketenwerfer uvm.

Historische Informationen
Zugehörigkeit:

Merr-Sonn Munitions Limited war ein Hersteller von Handwaffen wie Granaten oder Flammenwerfern. Das Unternehmen selbst war eine Tochterfirma von Merr-Sonn Mil/Sci und bot eine weitaus vielfältigere Produktpalette an, als der konkurrierende Waffenhersteller BlasTech Industries. Trotz des hohen Angebots konnte Merr-Sonn Munitions niemals an die Verkaufszahlen von BlasTech anknüpfen.

Während der Zeit des Galaktischen Imperiums unterstützte Merr-Sonn Munitions ausschließlich die imperiale Militärmaschinerie. Nach Palpatines Fall belieferte das Unternehmen auch die Reihen der Rebellen-Allianz und der kurz darauf gegründeten Neuen Republik.

Bekannte Produkte[Bearbeiten]

Blaster[Bearbeiten]

Disruptoren[Bearbeiten]

EMP-Werfer[Bearbeiten]

Flammenwerfer[Bearbeiten]

Granatwerfer[Bearbeiten]

Jet-Packs[Bearbeiten]

Raketenwerfer[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]