Nahdonnis Praji

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Praji.jpg
Nahdonnis Praji
Beschreibung
Spezies:

Mensch[1]

Volk:

Coruscanti

Geschlecht:

männlich[1]

Hautfarbe:

Hell[1]

Haarfarbe:

Braun[1]

Augenfarbe:

Braun

Biografische Informationen
Familie:

Haus Praji

Beruf/Tätigkeit:

Adjutant

Dienstgrad:

Kommandant

Zugehörigkeit:

Galaktisches Imperium[1]

Nahdonnis Praji war ein imperialer Kommandant und Darth Vaders Adjutant auf dem Sternenzerstörer Devastator.

Biografie[Bearbeiten]

Praji hatte die imperiale Flottenakademie auf Carida mit Auszeichnung absolviert. Als es Darth Vader gelang, die Tantive IV zu entern, durchsuchte er den Bordcomputer des Schiffes und überbrachte Vader die Meldung, dass die Pläne des Todessterns nicht im Bordcomputer und alle Übertragungen vom Schiff gelöscht worden waren. Als die Droiden C-3PO und R2-D2 mit den Todessternplänen entkamen, wurde er von Vader instruiert, die Suche auf Tatooine persönlich durchzuführen.

Quellen[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Praji wird in Episode IV – Eine neue Hoffnung von George Roubicek dargestellt.