Ortungstorpedo

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ortungstorpedos

Ortungstorpedos waren eine Art von Torpedos, die unter anderem von der Konföderation unabhängiger Systeme in den Klonkriegen eingesetzt wurde. Admiral Trench setzte solche Waffen gegen Schiffe mit Tarntechnologie ein, so auch gegen das Tarnschiff in der Schlacht um Christophsis im Jahr 22 vor der Schlacht von Yavin.

Quellen[Bearbeiten]