Pampy

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pampy Film.jpg
Pampy
Beschreibung
Spezies:

Twi’lek

Geschlecht:

weiblich

Hautfarbe:

Blau

Biografische Informationen
Beruf/Tätigkeit:

Senatsassistentin

Zugehörigkeit:

Galaktische Republik

Pampy war eine blauhäutige Twi’lek, die zur Zeit der Separatistenkrise als Senatsassistentin für den Senator von Ryloth, Orn Free Taa, arbeitete. Sie teilte sich diese Stelle mit Supi, und zwischen den beiden Twi’leks herrschte ein starker Konkurrenzkampf um die Gunst des Senators. Als kurz vor dem Ausbruch der Klonkriege die Aufstellung einer republikanischen Armee im Senat debattiert wurde, kam es zu einem Anschlag auf die Senatorin Naboos, als diese auf Coruscant eintraf. Sie überlebte und suchte mit weiteren Abgeordneten des Loyalistenkomitees, darunter auch Orn Free Taa und seine beiden Assistentinnen, den Obersten Kanzler Sheev Palpatine auf, der daraufhin den Schutz der Senatorin an den Jedi-Orden übertrug.

Quellen[Bearbeiten]

Pampy.jpg
Pampy
Beschreibung
Spezies:

Twi'lek

Rasse:

Rutianische Twi'lek

Geschlecht:

weiblich

Hautfarbe:

Blau

Augenfarbe:

Grün

Biografische Informationen
Heimat:

Ryloth

Beruf/Tätigkeit:

Senatorsgehilfin

Zugehörigkeit:

Galaktische Republik

Pampy war eine weibliche Twi'lek. Nachdem Orn Free Taa im Jahr 32 VSY zum Senator ernannt wurde, schloss sie sich ihm mit der Twi’lek Supi an und dienten ihm ab diesem Zeitpunkt bis in die Klonkriege als eine Art Senatorsgehilfin.

Quellen[Bearbeiten]