Proklamation der Allianz Freier Planeten

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mon Mothma, Initiatorin des Vertrages.

Die Proklamation der Allianz Freier Planeten war ein von Mon Mothma aufgesetzter Vertrag, der eine Woche nach der Schlacht von Endor unterschrieben wurde. Er wandelte die Allianz zur Wiederherstellung der Republik in die Allianz Freier Planeten um und machte aus der Untergrundbewegung so eine echte Regierung. Einen Monat später wurde aus der Allianz freier Planeten die Neue Republik, beide Organisationen mit Mon Mothma als Staatschefin.

Folgende Vertreter unterschrieben die Proklamation:

Dieselben Unterzeichner unterschrieben auch die Proklamation der Neuen Republik und bildeten den Provisorischen Rat der Neuen Republik.

Quellen[Bearbeiten]