Schattentruppen

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
BKL-Icon.svg Dieser Artikel behandelt die Truppen des Neugeborenen Imperiums; für andere Bedeutungen siehe Schattentruppen (Begriffsklärung).
Schattentruppler.jpg
Schattentruppen
Ausstattung
Ausrüstung:

Schattenrüstung

Historische Informationen
Einsätze:

Zweite Schlacht von Yavin IV (12 NSY)

Zugehörigkeit:

Neugeborenes Imperium

Die Schattentruppen waren im Umgang mit der Macht ausgebildete Sturmtruppen, die von dem dunklen Jedi Desann und Galak Fyyar erschaffen wurden.

Entwickelt wurden diese Schattentruppen auf dem Außenposten Kejim der Neugeborenen, sowie auf dem Flaggschiff Fyyars Doomgiver. Um sie mit der Macht „auszurüsten“ nutzte Desann das Tal der Jedi. Um ihre Kräfte in der Macht noch weiter zu steigern, sperrte Desann einen Teil seiner Macht in kleine Artusianische Kristalle ein, die den Schattentruppen in die Brustplatte eingesetzt wurden.

Ausrüstung[Bearbeiten]

Die Schattentruppen trugen eine spezielle schwarze Rüstung, welche aus dem Lichtschwert abweisenden Cortosis hergestellt wird. Die Rüstung verfügte über ein Tarnfeld, was den Schattentruppen ermöglichte sich für kurze Zeit unsichtbar zu machen und sie so zu gefährlichen Gegnern machte. Jedoch konnte man eine, wenn auch nicht sehr gut erkennbare, Silhouette sehen wenn sich die Schattentruppen bewegten. Als Waffe trugen sie ein Lichtschwert mit einer roten Klinge, wie es die Sith bevorzugen. Im Kampf setzten sie den Machtblitz oder den Machtgriff ein um den Gegner zu attackieren. Im Lichtschwertkampf waren sie darauf bedacht sehr ruhig zu kämpfen, um sich voll und ganz auf den Kampf zu konzentrieren.

Einsätze[Bearbeiten]

Zum ersten Mal wurden die Schattentruppen in der Cairn-Installation eingesetzt, um Kyle Katarn aufzuhalten, als er diese infiltrierte. Andere waren auf der Doomgiver stationiert, um diese zu beschützen. Die meisten wurden jedoch auf Yavin IV eingesetzt um Desann beim Angriff auf das Jedi-Praxeum von Luke Skywalker zu helfen. Die meisten Truppen wurden während der Kämpfe im Praxeum von Katarn oder anderen Jedi getötet. Es ist unbekannt ob und wie viele Schattentruppen nach dem Angriff auf Yavin IV noch vorhanden waren.

Quellen[Bearbeiten]