VCD987

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
VCD987.JPG
VCD987
Allgemeines
Klasse:

Acclamator-Klasse

Nutzung
Zerstört:

21 VSY

Schlachten:

Schlacht um Drongar

Zugehörigkeit:

Galaktische Republik

Die VCD987 war ein Sternenzerstörer der Acclamator-Klasse, der zur Zeit der Klonkriege im Dienst der Galaktischen Republik stand.

Geschichte[Bearbeiten]

Während der Klonkriege im Jahr 21 VSY flog die VCD987 als Truppentranporter nach Drongar, um dort Verstärkung für eine laufende Schlacht zur Verfügung zu stellen. Allerdings wurde der Sternenzerstörer im Orbit des Planeten von der Konföderation unabhängiger Systeme abgefangen und von Dooku persönlich geentert. Dookus Truppen sowie sein Handlanger, der Dunkle Jedi Sora Bulq, töteten sämtliche an Bord der VCD987 befindliche Klonkrieger. Über die Jedi Kai Justiss, Tsui Choi und Sian Jeisel ließ er jedoch Gnade walten.

Quellen[Bearbeiten]