Zaadja

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zaadja-Aufklaerung.jpg
Zaadja
Astrographie
Region:

Äußerer Rand

Sektor:

Savareen-Sektor

System:

Zaadja-System

Raster-Koordinaten:

R-16

Beschreibung
Landschaft:

Schnee, Eis, Berge

Gesellschaft
Einwanderer:

Geonosianer

Zugehörigkeit:

Konföderation unabhängiger Systeme

Zaadja ist ein im Zaadja-System des Savareen-Sektors im Äußeren Rand gelegener Planet.

Der Planet ist ein typischer Eisplanet. Seine Landschaft ist stets vereist und verschneit und die Temperatur ist stets sehr gering. Teile der Oberfläche Zaadjas sind mit Gebirgen bedeckt.

Geschichte[Bearbeiten]

Kurz vor dem Ausbruch der Klonkriege errichtete die Konföderation unabhängiger Systeme auf Zaadja einen Stützpunkt und begann mit Hilfe der Geonosianer mit der Produktion neuer Kampfdroiden. Als die Klonkriege ausbrachen, entdeckte die Republik die Produktionsstätten auf dem Planeten. Kurz darauf landete eine Streitmacht der Republik, die unter dem Kommando von Obi-Wan Kenobi, Anakin Skywalker und der Jedi Tohno stand, auf Zadjaa und ging in Stellung. Doch die Anzahl der Kampfdroiden, die die Droidenfabrik verteidigen sollte, ließ die Jedi zu einem neuen Manöver greifen. Tohno drang in die Fabrikanlage ein und platzierte einige Sprengsätze. Als sie hierbei entdeckt wurde, konnte sie nicht rechtzeitig flüchten und zündete die Sprengsätze.

Als die Droidenfabrik zerstört worden war, zogen sich die Konföderation und die Republik von dem Planeten zurück, woraufhin er in Vergessenheit geriet.

Quellen[Bearbeiten]