Bahryn

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bahryn.jpg
Bahryn
Astrographie
Satellit von:

Geonosis

Beschreibung
Klasse:

Mond

Landschaft:

Gletscher

Klima:

Kalt

Bahryn ist ein Mond des Planeten Geonosis, dessen Landschaft karg und Klima eiskalt war. Aufgrund der extremen Kälte können dort nur an kalte Temperaturen angepasste Lebensformen überleben, wie zum Beispiel die Bonzami. Im Jahr 3 VSY strandeten der imperiale Agent Kallus und Garazeb Orrelios, Mitglied einer anti-imperialen Rebellenzelle, auf Bahryn und mussten zusammenarbeiten, um die rauen Temperaturen des Mondes und die einheimischen Bonzami zu überleben, bis sie gerettet wurden.

Quellen[Bearbeiten]