Chihdo

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Autoren.png

Unvollständiger Artikel
Dieser Artikel ist unvollständig und bedarf einer Ergänzung einzelner oder mehrerer Abschnitte. Hilf mit!
Begründung: Kommt in weiteren Classic-Comics vor.Lord Tiin Utiini! 17:22, 16. Mär. 2017 (CET)
Chihdo.jpg
Chihdo
Beschreibung
Spezies:

Rodianer

Geschlecht:

männlich

Hautfarbe:

Grün

Augenfarbe:

Schwarz

Biografische Informationen
Zugehörigkeit:

Rebellen-Allianz

Chihdo war ein männlicher Rodianer und Mitglied der Rebellen-Allianz. Er war auch ein Vetter des Kopfgeldjägers Greedo.

Biografie[Bearbeiten]

Chihdo war mit Dani und Rik Duel auf dem Waldmond Endor zugegen, wo Duel gegen drei Rebellen Karten spielte und sehr oft gewann. Die Rebellen, die nicht wahrhaben wollte, dass ein Mann soviel Glück haben konnte, bezeichneten Duel als Betrüger und bedrohten den Fischmenschen Kiro, als dieser sich einmischte. Chihdo zog darauf eine Waffe, um seine Freunde zu verteidigen. Einer der Rebellen zog ebenfalls eine Waffe und schoss auf Chihdo, welcher von der Brücke fiel, auf der sie sich befanden. Nur dank der Hilfe Luke Skywalkers überlebte er den Sturz. Der Blasterschuss verletzte ihn jedoch schwer, was danach passierte, ist unbekannt.

Quellen[Bearbeiten]