Benutzer:Lord Tiin

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vogelschlag.jpg
Lord Tiin
Beschreibung
Spezies:

Mensch

Geschlecht:

männlich

Biografische Informationen
Geburtsdatum:

10. März 1995

Jedipedia
Anmeldung am:

10. Sept. 2008

Mein Spezial-gebiet:

u.a. Kanonisches, Legacy, Mandalorianer

Babel
WikiNET.png
Dieser Benutzer ist Mitglied des Jedipedia e.V.
SOS Kreuz.png
Dieser Benutzer ist ein Administrator der Jedipedia.
NFC4 Logo.jpg
Dieser Benutzer war auf der Jedi-Con 2010, NFC 2011, CE2, der Jedi-Con 2014 und der N4C.

Su cuy'gar, Jedi, auf der Benutzerseite von Lord Tiin. Hinter diesem Namen verbirgt sich ein 22-jähriger Kochazubi aus Nordrhein-Westfalen, der seit September 2008 am Aufbau dieses Wikis mitwirkt und dafür bislang 33.698 Mal den „Speichern“-Button betätigt hat. Seit April 2014 kann ich mich außerdem „Administrator“ schimpfen – und ihr könnt mich gerne für Fragen, Anregungen oder ein einfaches Schwätzchen über meine Diskussionsseite, per E-Mail oder in unserem Chat erreichen.

Aktuelle Projekte[Bearbeiten]

Derzeit konzentriert sich meine Wikiarbeit auf Themengebiete des neuen Kanons und die Beseitigung von Baustellen.

Offene Großprojekte (kursiv derzeit nicht fortgeführt) sind:

Erfolge[Bearbeiten]

Auch wenn ich eher zu den auszeichnungsfaulen Benutzern gehören, konnte ich bislang 15 Artikeln zum Status „exzellent“ und 26 weiteren zum Status „lesenswert“ verhelfen.

Exzellent.png Exzellent: Sagoro Autem, Bok (Nikto), Rush Clovis, Arwen Cohl, Den Dhur, Dorjander Kace, Pong Krell, Kung’urama’nuruodo (mit Nahdar), Darth Maladi, Schlacht von Devaron (Cad Bane), Sifo-Dyas (mit Nahdar), Darth Talon, Gregar Typho, Jos Vondar und Zweite Schlacht von Geonosis (mit Andro)
Lesenswert.png Lesenswert: Algar-System, Almec, Ar’alani, Aga Awaud, Baraduk, Bistan, CC-5052, Kapp Dendo, Celia Durasha, Glott, Handelsverteidigung, Ibtisam, Katuunko, Lar Le’Ung, Ludi, M’haeli, Mandalorianerentfernung, Jaster Mereel, Schlacht im Sluis-Sektor, Schlacht um Ryloth (22 VSY), Tol Skorr, Rith Tar’ak, Coleman Trebor, Tsyr, Rasi Tuum und Tor Vizsla.