Das Gefängnis der Rebellen

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Autoren.png

Unvollständiger Artikel
Dieser Artikel ist unvollständig und bedarf einer Ergänzung einzelner oder mehrerer Abschnitte. Hilf mit!
Begründung: Fehlende HandlungTerpfen (Diskussion | Fragen?) 21:09, 16. Apr. 2019 (CEST)
PaniniSWTPB3.jpg
Das Gefängnis der Rebellen
Allgemeines
Originaltitel:

Rebel Jail

Reihe:

Star Wars

Texter:

Jason Aaron

Zeichner:

Leinil Francis Yu

Cover:

Terry Dodson

Übersetzer:

Michael Nagula

Daten der deutschen Ausgabe
Verlag:

Panini

Weitere Ausgaben…

Informationen zum Inhalt
Datum:

0 NSY

Das Gefängnis der Rebellen (Originaltitel: Rebel Jail) ist eine vierteilige Comicgeschichte der Reihe Star Wars, die von Jason Aaron geschrieben und von Leinil Francis Yu gezeichnet wurde. Sie wurde monatlich ab dem 17. Februar 2016 In Einzelheften und später auch in Form eines Sammelbandes zusammen mit der dritten From the Journals of Old Ben Kenobi-Geschichte am 16. August 2016 in den USA veröffentlicht. In Deutschland wird der Comic ab dem 23. November 2016 im Star Wars-Comicmagazin von Panini erscheinen.

Inhaltsangabe des Verlags[Bearbeiten]

What comes next for the Rebels after the events of Vader Down? Find out as the adventures of Luke Skywalker and friends continue! The Rebel crew are en route to a prison base with a very important captive. But, unlucky for them, they aren’t the only ones with their eyes on this prize! And, in another tale from the journals of Obi-Wan Kenobi, journey back to the Jedi’s days of exile on Tatooine. Moisture farmer Owen Lars may have taken in young Luke, but he refused to let Ben be part of the boy’s life. Now, prepare to discover the reason why!
Was steht den Rebellen nach den Ereignissen von Vader Down als nächstes bevor? Findet es heraus, wenn die Abenteuer von Luke Skywalker und seinen Freunden nun weitergehen! Die Rebellencrew ist mit einem sehr wichtigen Gefangenen unterwegs zu einer Gefängnisbasis. Aber zu ihrem Unglück sind sie nicht die einzigen, die diese Beute ins Auge gefasst haben! Und in einer weiteren Geschichte aus Obi-Wan Kenobis Tagebuch könnt ihr zu den Exiljahren des Jedi auf Tatooine zurückreisen! Feuchtfarmer Owen Lars mag den jungen Luke zwar aufgenommen haben, aber er hat Ben verweigert, Teil des Lebens des Jungen sein zu dürfen. Haltet euch nun bereit, um den Grund dafür zu erfahren![1]

Covergalerie[Bearbeiten]

Deutsche Cover[Bearbeiten]

US-Cover[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]


Literaturangaben[Bearbeiten]