IG-101

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
MagnaWächter.jpg
IG-101
Allgemeines
Hersteller:

Holowan Mechanicals

Typ / Bezeichnung:

Kampfdroide

Produktserie:

IG-Serie

Modell:

IG-100

Besondere Merkmale:

bläulich

Technische Informationen
Größe:

1.95

Farbe des Photorezeptors:

Rot

Sensoren:
  • 2 primäre
  • 1 sekundären
Biografische Informationen
Zerstört:

19 VSY

Besitzer:

Grievous

Funktion(en):

Leibgarde

Zugehörigkeit:

Konföderation unabhängiger Systeme

IG-101 war ein MagnaWächter im Besitz von General Grievous, welcher von Obi-Wan Kenobi auf der Unsichtbaren Hand zerstört wurde. Er hatte einen Kopfschutz nach der Vorlage eines Krath-Droiden und wie IG-102 Mummu-Zeichnungen auf dem Umhang, zwei primäre Photorezeptoren und einen sekundären Photorezeptor auf der Brustplatte angebracht, die es ihm ermöglichte, selbst nach einer Enthauptung weiter zu kämpfen. Er besaß außerdem einen Standard-Vokabulator. Im Gegensatz zu IG-102 war der MagnaWächter blau.

Quellen[Bearbeiten]