Nahut

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nahut, Gott der Gleichgültigkeit

Nahut war nach Tyth der zweite Sohn von Izax und Scyva[1] in der Religion der Alten Bräuche von Zakuul.[2] Im Gegensatz zu den anderen Mitgliedern des Pantheons galt Nahut als verhasst und von allen, mit Ausnahme seiner Mutter, verleugnet. Er wurde als grau, formlos und kalt beschrieben, und die Alten Bräuche predigten, dass man ihm nicht ins Dunkel folgen, sondern ihm den Weg zurück ins Licht weisen sollte.[3]

Geschichte[Bearbeiten]

Nahut war ursprünglich ein Kriegsdroide, der von einer antiken, hochentwickelten Spezies konstruiert worden war. Wie auch die anderen fünf „Götter“ wurde Nahut auf verschiedenen Welten hinsichtlich seiner Zerstörungskraft getestet, darunter auch auf Zakuul. Dort entstand durch die Zerstörung der Kriegsdroiden eine Religion, die diese Zerstörer als Götter verehrte.[1] Auf dem künstlich konstruierten Stern Iokath kam es jedoch zu einem Bürgerkrieg, der Jahrhunderte andauerte,[4] bis eine Seite die Sechs Götter einsetzte und damit alles organische Leben auf Iokath vernichtete. In der Folgezeit wurden Nahut und die anderen Kriegsdroiden inaktiv,[1] während die künstliche Intelligenz ARIES die Kontrolle über Iokath und seine Droiden übernahm.[5] Als die Ewige Allianz nach Berichten über die Existenz einer Superwaffe nach Iokath kam und dadurch in Konflikt mit dem Sith-Imperium und der Republik geriet, erwachte infolge der Kämpfe Tyth als erster der Sechs Götter. Der Anführer der Ewigen Allianz konnte den Kriegsdroiden mithilfe der Ewigen Flotte zwar kurzzeitig außer Gefecht setzen,[6] allerdings benötigte es ein weiteres Einsatzteam, um ihn endgültig zu vernichten. Nach und nach erwachten auch die anderen Kriegsdroiden und nachdem es der Allianz gelungen war, Aivela und Esne zu vernichten, stellten sie sich Nahut. Scyva, die als Mutter Nahuts und der bereits vernichteten Kriegsdroiden konstruiert worden und bereits nach Tyths Vernichtung erwacht war, versuchte zunächst Nahut am Kampf zu hindern, da sie um seine Existenz fürchtete. Allerdings ließ sich Nahut nicht davon abhalten und unterlag im Kampf gegen das Einsatzteam der Allianz. Scyva, die nun all ihre Kinder verloren hatte, schwor dem Einsatzteam, dass der wahre Test jedoch erst noch beginnen würde.[7]

Quellen[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]