Praesitlyn

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Praesitlyn.jpg
Praesitlyn
Astrographie
Region:

Äußerer Rand

Sektor:

Sluis-Sektor

System:

Praesitlyn-System

Raster-Koordinaten:

M-19

Beschreibung
Landschaft:

Sehr karg und steinig

Sehenswürdigkeiten / bekannte Orte:

Kommunikationsstation des Sluis-Sektors

Gesellschaft
Einwanderer:

Menschen

Zugehörigkeit:

Praesitlyn ist ein Planet im Äußeren Rand und der Nachbarplanet von Sluis Van. Hier fand 20 VSY die Schlacht von Praesitlyn statt. Vor der Schlacht war Praesitlyn ein friedlicher Planet gewesen, doch durch die Kommunikationsanlage der Republik brach ein Krieg aus. Die Galaktische Republik fürchtete neben den Verlust dieser wertvollen Relais-Station, dass die Konföderation unabhängiger Systeme nach der Invasion den Planeten als Sprungbrett benutzen würde, um andere Planeten anzugreifen.

Geschichte[Bearbeiten]

20 VSY beschloss die KUS, das Kommunikationszentrum auf Praesitlyn zu übernehmen. Die dort stationierten Truppen konnten schnell überwältigt werden und die Station hatte keine Möglichkeit, einen Hilferuf an die Galaktische Republik abzusetzen. Allerdings befand sich Zozridor Slayke, ein Pirat, im Orbit des Planeten. Slayke war der Republik noch immer loyal, hielt aber nichts von den Klontruppen. Er griff in das Geschehen auf Praesitlyn ein und schickte eine Nachricht an die Republik. Slayke und seine Truppen konnten sich so lange gegen die KUS halten, bis die Verstärkung der Republik in Form von Nejaa Halcyon, Anakin Skywalker und ihren Klontruppen ankam, mit deren Hilfe der Planet zurückerobert werden konnte.

Quellen[Bearbeiten]