Sugi (Spezies)

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
BKL-Icon.svg Dieser Artikel behandelt Sugi als Spezies; für die gleichnamige Zabrak-Kopfgeldjägerin siehe Sugi (Person).
Sugi.jpg
Sugi
Beschreibung
Besondere Merkmale:
  • klein
  • blasse Haut
Bekannte Individuen:

Endente

Die Sugi sind eine Spezies und zählen zu den führenden Waffenhändlern in der Galaxis. Sugi sind klein, deshalb tragen viele von ihnen Energieanzüge. Diese Anzüge verleihen den Sugi ein insektoides Äußeres und machen sie doppelt so groß. Die Heimatwelt der Sugi ist nicht bekannt, doch lebte während der Klonkriege eine Gruppe von Sugi auf Utapau. Der Planet war zu dieser Zeit von den Separatisten besetzt. Diese waren im Besitz eines Kristalls, den die Sugi für sich beanspruchten.

Quellen[Bearbeiten]

Die Sugi wurden für einen vierteiligen Storybogen für die sechste Staffel von The Clone Wars konzipiert. Da die Staffel aber verkürzt wurde, tauchte diese Spezies nicht mehr auf. Ihren ersten Auftritt hätten die Sugi in der Folge A Death on Utapau gehabt.