Sun Djem

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ein Jedi entwaffnet einen imperialen Offizier mit Sun Djem

Sun Djem ist eine Art, die Waffe seines Gegners im Lichtschwertkampf zu zerstören oder aus der Hand zu schlagen und somit den Kampf zu beenden.

Anwendungen[Bearbeiten]

Im Laufe der Schlacht um Alderaan im Jahr 3667 VSY zerstörte Darth Malgus in einem Duell mit Satele Shan durch einen solchen Schlag deren Lichtschwert.[1] Im Jahr 32 VSY traf Obi-Wan Kenobi in einem Duell mit Darth Maul in Theed mit einem solchen Schlag dessen Lichtschwert, jedoch konnte Darth Maul es noch einsetzen, da das Doppelklingen-Lichtschwert nicht vollständig zerstört war.[2] Während eines Duells zwischen Anakin Skywalker und Count Dooku 21 VSY auf Geonosis zerstörte Count Dooku eines der zwei Lichtschwerter von Anakin Skywalker, indem er es in der Mitte zerschnitt.[3]

Quellen[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]