TYE-Flügler

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
TYE-Flügler
Allgemeines
Klasse:

Sternenjäger

Besondere Merkmale:

Bastard

Technische Informationen
Antrieb(e):
Bewaffnung:

Sienar-Flottensysteme L-s1 Laserkanonen

Kapazitäten
Besatzung:

1 Pilot

TYE-Flügler waren Bastarde, die das Cockpit eines TIE Sternenjägers und die Triebwerkskapseln eines Y-Flüglers hatten. Unter Piloten galten sie als lächerlich und verbanden die Schildlosigkeit eines TIEs mit der Unbeweglichkeit eines Y-Flüglers. Daraus entstand auch die Bezeichnung: DIE-Flügler.

Ein solcher Bastard wurde von Corran Horn gesichtet, als er im Gefängnis auf der Lusankya in einer Simulation gegen einen Sternenjäger dieser Art flog.

Quellen[Bearbeiten]

Die Bezeichnung DIE-Flügler deutet im Englischen auf die überwiegenden Schwächen des Raumschiffes und die damit meist verbundene kurze Lebensdauer hin. Das Verb to die bedeutet im Deutschen sterben.