Tajis Durmin

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tajis Durmin
Beschreibung
Spezies:

Mensch

Geschlecht:

männlich

Biografische Informationen
Beruf/Tätigkeit:

Soldat

Zugehörigkeit:

Galaktisches Imperium

Tajis Durmin war ein imperialer Soldat und Besatzungsmitglied auf dem Ersten Todesstern. Dort übernahm er oft Wachdienste auf der Kommandoebene. Als im Jahr 0 VSY eine Konferenz wichtiger imperialer Offiziere, darunter Großmoff Tarkin, im Konferenzsaal der Kampfstation tagte, hielt er mit Nova Stihl an der Eingangstür des Raums Wache. So wurde er Zeuge, wie Darth Vader Admiral Conan Antonio Motti mit der Macht würgte, nachdem dieser ihn gereizt hatte. Tajis Durmin stand auch am Konferenzsaal Wache, als ein Offizier Tarkin die Botschaft überbrachte, dass imperiale Aufklärer auf dem Planeten Dantooine keinen Rebellenstützpunkt gefunden hatten, obwohl diese sich laut Prinzessin Leia dort verbargen. Tajis Durmin starb bei der Vernichtung des Todessterns durch die Rebellen.

Quellen[Bearbeiten]