Thanos (Planet)

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Thanos
Astrographie
Region:

Mittlerer Rand[1]

Sektor:

Taldot-Sektor[1]

System:

Thanos-System[1]

Raster-Koordinaten:

P-9[1]

Sterne:

Thanos[2]

Hyperraumrouten:

Lesser Lantillian Route[1]

Gesellschaft
Zugehörigkeit:

Thanos ist ein Planet des gleichnamigen Systems im Mittleren Rand und kreist gemeinsam mit der Welt Togoria[1] um den großen blau-weißen Stern Thanos.[2] Der Planet liegt im Taldot-Sektor an der Lesser Lantillian Route zwischen Uyter und Charros. Unter der Herrschaft des Galaktischen Imperiums war Thanos der Standort einer strikt kontrollierten[1] militärischen Schiffswerft, die Sternenzerstörer der Imperium-Klasse produzierte.[3] Nach der Schlacht von Endor gehörte das System zu den strategisch wichtigen Orten, die der imperiale Großwesir Sate Pestage in Erwartung von Angriffen der Rebellion auf Schlüsselziele verstärken ließ. Stattdessen rief Admiral Treuten Teradoc in der Region sein eigenes Reich aus, und Thanos war neben Abhean eine der von ihm kontrollierten Schiffswerften sowie eine der wichtigen Welten, die die Unabhängigkeit seines Greater Maldrood sicherten. In der Folge des Todes von Kriegsherr Zsinj 8 NSY geriet Teradoc in offenen Konflikt sowohl mit dem Imperium als auch mit der Neuen Republik. Admiral Ackbar führte eine republikanische Flotte von Contruum aus in seinen Raum und schlug Teradoc in einer Schlacht bei Thanos entscheidend.[1]

Quellen[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]