Tramanos

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tramanos
Astrographie
Region:

Äußerer Rand[1]

Sektor:

Grumani-Sektor[1]

System:

Tramanos-System[1]

Raster-Koordinaten:

N-17[1]

Beschreibung
Atmosphäre:

Dicyan-Sauerstoffgemisch[2]

Gesellschaft
Einwanderer:

Celegianer[3]

Tramanos ist ein von Wasser bedeckter Mond[2] im Tramanos-System des Grumani-Sektors des Äußeren Randes.[1] Aufgrund der hohen Dicyandichte in der Atmosphäre siedelten sich bereits während des Dunklen Zeitalters Celegianer auf dem Mond an. Da jedoch auch Sauerstoff in der Atmosphäre enthalten ist, können Wesen, die darauf angewiesen sind, mithilfe von Atemmasken ebenfalls dort leben. Zur Herrschaft des Sith-Lords Daiman befand sich Tramanos nahe an den Grenzen seines Gebiets sowie in der Nähe der Diarchie.[2] Während seiner Akolythenzeit besuchte Saaj Calician den Mond, wo er den Celegianern begegnete, für die er seit seiner Kindheit negative Gefühle hegte.[3]

Im Jahr 2 NSY fing der imperiale Sternenzerstörer Admonitor unter dem Kommando von Kapitän Dagon Niriz den Frachter Hopskip des Schmugglers Haber Trell ab, um ihn für eine Mission zu rekrutieren. Während der Schmuggler mit seinem Schiff nach Corellia reiste, verblieb die Admonitor über Tramanos, um sich dort nach dem Abschluss der Mission mit der Hopskip zu treffen.[4]

Quellen[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]