2X-3KPR

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
2X-3KPR.jpg
2X-3KPR
Biografische Informationen
Besitzer:

Owen Lars

2X-3KPR war ein Droide, der sich vor der Schlacht von Yavin im Besitz des Feuchtfarmers Owen Lars befand.

Quellen[Bearbeiten]

2X-3KPR.jpg
2X-3KPR
Allgemeines
Hersteller:

Lerrimore Droiden

Modell:

KPR-Dienerdroide

Biografische Informationen
Zerstört:

0 VSY

Besitzer:

Owen Lars

2X-3KPR war ein von Lerrimore Droiden hergestellter KPR-Dienerdroide, der sich vor der Schlacht von Yavin im Besitz des Feuchtfarmers Owen Lars befand. Die Aufgabe des Droiden war es, in der Nacht die Grenzen und die Feuchtigkeitsvaporatoren der Farm zu kontrollieren sowie die Alarm-Sensoren, die Sicherheitsbeleuchtung und die Energiezäune zu aktivieren.

Als 0 VSY Sandtruppen des Galaktischen Imperiums auf der Suche nach C-3PO und R2-D2 waren, führte es sie zur Farm der Familie Lars, wo sie Owen und seine Frau töteten, die Farm niederbrannten und alle Droiden, darunter auch 2X-3KPR, zerstörten, da das Imperium keine unliebsamen Zeugen des Zwischenfalls gebrauchen konnte.

Quellen[Bearbeiten]