Celebration IV

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das offizielle Logo der Celebration IV

Die Celebration IV war eine Feier zu Ehren des 30-jährigen Geburtstages von Star Wars. Die in Los Angeles, Kalifornien stattfindende Messe ging über fünf Tage, vom 24. bis zum 28. Mai 2007.

Stargäste[Bearbeiten]

Shows und Events[Bearbeiten]

Auf der riesigen Bühne war am 25. Mai schon einiges los. Fan-Filme von Hobby-Regisseuren wurden gezeigt und der Bürgermeister von Los Angeles benannte diesen Tag zum Star Wars Day. Bei der Gelegenheit versammelten sich die meisten Stars auf der Bühne und trugen gemeinsam eine Version von Happy Birthday Star Wars vor. Zum Schluss flog noch ein Boba Fett mit seinem Jetpack quer durch den Raum und landete auf der Bühne. Am nächsten Tag wurden einige Folgen der Star-Wars-Parodie Robot Chicken – Star Wars gezeigt.

Literatur[Bearbeiten]