Darth Xedrix

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Darth Xedrix
Beschreibung
Spezies:

Mensch

Geschlecht:

männlich

Haarfarbe:

Weiß

Biografische Informationen
Tod:

3954 VSY

Beruf/Tätigkeit:

Sith

Organisation:

Dunkler Rat

Zugehörigkeit:

Sith-Imperium

Darth Xedrix war ein Sith-Lord und 3954 VSY das älteste Mitglied des Dunklen Rates. Im selben Jahr war Xedrix an einer Verschwörung unter den Ratsmitgliedern beteiligt, den Imperator Vitiate abzusetzen, da sie seine Pläne, die Galaktische Republik anzugreifen, ablehnten. In Folge eines inszenierten Attentats auf Darth Nyriss, ein weiteres Ratsmitglied und ebenfalls Teil der Verschwörung, wurde Lord Scourge an Nyriss’ Seite gestellt, um die vermeintlichen Attentäter zu bestrafen. Die Spuren des Attentats verliefen zu einer separatistischen Gruppierung auf dem Planeten Bosthirda und führen darüber hinaus zu Xedrix, der scheinbar der Verantwortliche für das Attentat war. Scourge sandte Xedrix eine Nachricht, in der er sich als einer der Separatisten ausgab, und verlangte ein Treffen in einer Höhle auf Bosthirda. Begleitet von zwei Akolythen traf Xedrix dort ein und wurde von Scourge angegriffen. Indem Scourge seine beiden Schüler tötete, musste Xedrix Scourge ablenken, um seine Macht für einen einzigen vernichtenden Angriff, einen Macht-Blitz, zu sammeln. Es gelang ihm zwar, seinen Gegner überraschend zu treffen, doch erlangte Scourge schnell wieder die Fassung, während Xedrix den jüngeren Sith zu manipulieren und gegen Nyriss zu wenden versuchte. Scourge erkannte jedoch die Absichten und die Schwäche von Xedrix, die er bisher verbergen konnte, und tötete ihn.

Quellen[Bearbeiten]