Diollaner

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Spurch Goa.jpg
Diollaner
Allgemeines
Heimatwelt:

Dioll

Klasse:

Humanoid

Bekannte Individuen:

Spurch Goa

Die Diollaner sind eine Spezies vom Planeten Dioll im Juvex-Sektor. Die humanoide Spezies ähnelt zwar Vögeln, ist aber flügel- und federlos. Dafür besitzt sie einen breiten Schnabel und ledrige Haut. Die Diollaner sind für ihre Fähigkeiten im waffenlosen Kampf und als Jäger bekannt, was mit ein Grund dafür war, dass einige Angehörige der Spezies von den herrschenden Häusern des Juvex-Sektors als Diener gehalten wurden. Allerdings gab es auch viele Diollaner, die ihre Heimatwelt verließen und durch die Galaxis reisten oder sich auf anderen Planeten niederließen.

Wegen ihrer Fähigkeiten begannen einige Diollaner den Beruf des Kopfgeldjägers auszuüben, was einige recht erfolgreich werden ließ. Ein bekannter Kopfgeldjäger und Vertreter dieser Spezies war Spurch Goa, der zur Zeit des Galaktischen Bürgerkrieges lebte und mit seinem Partner Dyyz Nataz arbeitete. Goa war es, der Greedo einen Großteil seiner Fähigkeiten beibrachte.

Quellen[Bearbeiten]