Idel

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Idel.jpg
Idel
Beschreibung
Spezies:

Mensch

Geschlecht:

männlich

Hautfarbe:

Hell

Haarfarbe:

Blond

Biografische Informationen
Beruf/Tätigkeit:

Flottenoffizier

Dienstgrad:

Commodore

Zugehörigkeit:

Galaktisches Imperium

Idel war ein menschlicher Flottenoffizier des Galaktischen Imperiums, der während des Galaktischen Bürgerkrieges den Rang eines Commodore bekleidete.

Biografie[Bearbeiten]

Im Verlauf des Galaktischen Bürgerkriegs erhielt Idel den Befehl über einen imperialen Sternenzerstörer. Als Lando Calrissian mit einigen Komplizen die Imperialis, die Privatyacht des Imperators Sheev Palpatine, aus der Orbital-Werft CC-24 über Castell stahl, erhielt Idel Befehl von Coruscant, in das Castell-System zu fliegen, um das gestohlene Schiff aufzuhalten. Weiterhin beinhalteten seine Befehle die Zerstörung der Werftanlage als Strafe für das Versagen der Sicherheitskräfte, womit ein Exempel statuiert werden sollte. Sein Sternenzerstörer trat mit zwei weiteren Schiffen dieser Klasse, die unter dem Befehl der Kapitäne Shan und Conro standen, nahe Castell aus dem Hyperraum, wo sie die auf der Flucht befindliche Imperialis vor sich hatten. Nachdem Idel die Kapitäne der anderen Schiffe instruiert und die drei Großkampfschiffe zunächst die Werft vernichtet hatten, ließ Idel Gravitationsminen auslegen, um die Yacht an einem Sprung in den Hyperraum zu hindern. Allerdings zerstörten die automatischen Verteidigungsanlagen der Imperialis die Minen, woraufhin die beiden anderen Sternenzerstörer mit Hilfe ihrer Traktorstrahlen versuchten, die Yacht aufzuhalten. Allerdings manövrierte Calrissian die Imperialen aus, indem er zwischen die Traktorstrahlen der beiden Schiffe flog, sodass sie sich gegenseitig verankerten, woraufhin die zwei Sternenzerstörer in einer Kollision zerstört wurden. Die Imperialis entkam, und Idel entschied sich angesichts des desaströsen Verlaufs des Scharmützels, Selbstmord zu begehen, anstatt sich der Bestrafung des Imperators auszusetzen.

Quellen[Bearbeiten]