Juvard Illip Oggurobb

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Juvard Illip Oggurobb.jpg
Juvard Illip Oggurobb
Beschreibung
Spezies:

Hutt

Geschlecht:

Hermaphrodit (männliche Persönlichkeit)

Hautfarbe:

Lila

Augenfarbe:

Orange

Besondere Merkmale:

Spricht Basic

Biografische Informationen
Beruf/Tätigkeit:

Wissenschaftler

Titel:

Doktor

Zugehörigkeit:

Doktor Juvard Illip Oggurobb war ein Hutte, der zur Zeit des Kalten Krieges und des Neuen Galaktischen Krieges lebte. Er war als Meister der Technik bekannt und arbeitete hauptsächlich am Droidenbau, doch auch in allen anderen technologischen Bereichen galt seine Brillanz als legendär. Oggurobb sah die Technik sowohl als Disziplin als auch als Kunstform an, wobei sich sein Genie lediglich mit seiner kühnen Persönlichkeit und seiner Leidenschaft zur technologischen Kunst messen konnte. So war er es, der die Ausarbeitung der Theorien und Pläne zu dem Isotop-5 auf Makeb umsetzte, wodurch er einen Krieg um diese wertvollen Mineralien auslöste. Als sich Jahre später das Ewige Imperium unter Valkorion erhob und sowohl Republik als auch Sith-Imperium unterdrückte, schloss sich Oggurobb der Allianz an, die sich gegen die Invasoren erhob. Dort war er der Technikspezialist und leitete die Forschungs- und Entwicklungsarbeiten.

Quellen[Bearbeiten]

Die Holostatue von Doktor Oggurobb

Vorbesteller der Erweiterung Aufstieg des Huttenkartells des Videospiels The Old Republic erhielten eine Holostatue von Doktor Oggurobb ab dem 9. April 2013 als Gegenstand im Spiel, mit der man seine Fähigkeiten im Feld trainieren konnte.