Myomar

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Myomar
Astrographie
Region:

Expansionsregion

Beschreibung
Sehenswürdigkeiten / bekannte Orte:

Myomar-Akademie

Gesellschaft
Zugehörigkeit:

Galaktisches Imperium

Myomar ist ein Planet in der Expansionsregion der Galaxis. Unter der Herrschaft des Galaktischen Imperiums befand sich auf Myomar eine imperiale Akademie, an der Personal für die imperiale Flotte ausgebildet wurde. Zu den Kadetten, die die Akademie besuchten, gehörte auch Eli Vanto.

Quellen[Bearbeiten]

Myomar
Astrographie
Region:

Mittlerer Rand

Sektor:

Vorc-Sektor

System:

Myomar-System

Raster-Koordinaten:

J-7

Beschreibung
Sehenswürdigkeiten / bekannte Orte:

Werften von Myomar

Gesellschaft
Einwanderer:

Myomaraner

Zugehörigkeit:

Myomar ist ein Planet im Myomar-System des Vorc-Sektors im Äußeren Rand und die Heimatwelt der Myomaraner. Myomar besaß mehrere Raumwerften, in der das Imperiale Militär Sternenzerstörer der Imperium-Klasse herstellte. Später übernahm die Neue Republik die Kontrolle über die Werften. Im Zuge des Thrawn-Feldzuges wurde der Planet 9 NSY kurz vom Imperium zurückerobert. In dieser Zeit bildeten die Bewohner Widerstandszellen. Dem imperialen Agenten Drend Navett gelang es in dieser Zeit, eine Granate an sich zu nehmen, die er ein Jahrzehnt später während der Caamas-Dokument-Krise einsetzte. Myomar wurde nach Thrawns Tod wieder von der Neuen Republik in Besitz genommen.

Quellen[Bearbeiten]