Oz

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Oz-DOU.png
„Oz“
Beschreibung
Spezies:

Mensch (Klon)

Geschlecht:

männlich

Körpergröße:

1,83 Meter

Biografische Informationen
Einheit(en):

501. Legion

Einsätze:

Schlacht um Umbara

Zugehörigkeit:

Galaktische Republik

„Oz“ war ein Klonkrieger, der während der Klonkriege Mitglied der 501. Legion innerhalb der Großen Armee der Republik war. Unter dem Kommando von Anakin Skywalker nahm Oz schließlich an der Schlacht um Umbara teil. Nachdem er mit weiteren Einheiten der 501. auf Umbara gelandet war und die ersten Auseinandersetzungen mit den Umbaraner überlebt hatte, rückten sie gegen die Hauptstadt der Einheimischen vor. Da für den weiteren Verlauf der Mission der Jedi-General Pong Krell das Kommando übernahm, setzten sie auf dessen Befehl hin ihren Vormarsch über die Dschungelstraße fort, die von den Umbaranern vermint worden war. Sich dieser Gefahr nicht bewusst trat, Oz – ebenso wie Ringo – auf eine dieser Minen und wurde bei der Detonation getötet.

Quellen[Bearbeiten]