CT-3423

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
CT-3423.jpg
CT-3423
Beschreibung
Spezies:

Mensch (Klon)

Geschlecht:

männlich

Haarfarbe:

Schwarz

Augenfarbe:

Braun

Körpergröße:

1,83 Meter

Biografische Informationen
Beruf/Tätigkeit:

Klonkrieger

Einheit(en):

91. Aufklärungskorps

Ausrüstung:

BARC-Speeder

Einsätze:

Schlacht von Saleucami

Zugehörigkeit:

Galaktische Republik

CT-3423 war ein Klonkrieger der Großen Armee der Republik, der zur Zeit der Klonkriege zum 91. Aufklärungskorps gehörte.

Biografie[Bearbeiten]

CT-3423 wuchs wie alle anderen Klonkrieger auf der Wasserwelt Kamino auf. Hier wurde er innerhalb von zehn Jahren zu einem Soldaten ausgebildet. Als die Klonkriege mit der Schlacht von Geonosis begannen, wurde auch CT-3423 von Kamino abgezogen, um dort zu kämpfen.

Gegen Ende des Krieges kämpfte er unter Klon-Kommandant Neyo und Jedi-Generälin Stass Allie auf Saleucami. Während eines Patrouillenflugs mit der Jedi erhielt Neyo von Kanzler Palpatine die Order 66. Er gab CT-3423 ein Signal. Daraufhin fielen die beiden Klonkrieger zurück und eröffneten das Feuer auf Allie. Der Düsenschlitten der Jedi explodierte und Neyo und CT-3423 kehrten zur Basis zurück.

Quellen[Bearbeiten]