FN-2198

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
FN-2198
Beschreibung
Spezies:

Mensch

Biografische Informationen
Beruf/Tätigkeit:

Sturmtruppler

Zugehörigkeit:

Erste Ordnung

FN-2198 war ein menschlicher Sturmtruppler der Ersten Ordnung, die im Jahr 34 NSY Teil der Streitkräfte war, die das Dorf Tuanul auf Jakku überfielen, um Lor San Tekka zu stellen. Dabei wurde auch der Widerstandspilot Poe Dameron gefasst, der sich zu diesem Zeitpunkt in Tuanul aufgehalten hatte. Als nach der Zerstörung des Dorfes Damerons X-Flügler gefunden wurde, führte FN-2198 mit FN-3156, JY-834 und HX-1072 einen Scan des Sternenjägers durch. Da sie dabei nichts von Bedeutung entdeckten, befahl Phasma die Zerstörung des X-Flüglers.

Quellen[Bearbeiten]