Felucia-Medcenter

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Felucia-Medcenter.jpg
Felucia-Medcenter
Allgemeines
System:

Felucia-System

Planet:

Felucia

Erbauer:

Galaktische Republik

Technische Informationen
Modell:

Hafen-Klasse Medistation

Nutzung
Schlachten:

Schlacht von Felucia

Zweck:

Heilung von Klonkriegern

Zugehörigkeit:

Galaktische Republik

Das Felucia-Medcenter war eine Raumstation der Hafen-Klasse im Dienst der Galaktischen Republik, welche sich im Orbit über Felucia befand. Sie wurde im Laufe der Klonkriege jedoch aufgrund separatistischer Angriffe vollkommen zerstört.

Geschichte[Bearbeiten]

Nach einem Angriff der Separatisten auf den Planeten Felucia wurde das Medcenter vollkommen zerstört. Da der Kontakt zu der Station vollkommen unterbunden wurde, schickte der Jedi-Rat eine Einsatztruppe, bestehend aus Anakin Skywalker, Ahsoka Tano und Obi-Wan Kenobi, in das System, um den Verbleib der Einrichtung zu untersuchen. Allerdings wurde das von den Jedi benutzte T-6 Shuttle von mehreren Vulture-Droiden so schwer beschädigt, dass es auf dem Planeten bruchlandete.

Quellen[Bearbeiten]