Syndulla-Clan

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hera Syndulla und ihr Vater Cham

Der Syndulla-Clan war ein auf Ryloth beheimateter Twi’lek-Clan, der aus Cham Syndulla und seiner Frau sowie ihrer Tochter Hera bestand. Cham war Anführer der Bewegung Freiheit für Ryloth und vertrieb zusammen mit Einheiten der Galaktischen Republik die Separatisten von seiner Heimatwelt. Hera verließ Ryloth, um Pilotin zu werden, während Cham seinen Freiheitskampf nun gegen des Galaktische Imperium fortsetzte. Während einer dieser Auseinandersetzungen kam Heras Mutter zu Tode, weshalb Cham sich ganz dem Kampf gegen das Imperium widmete. Nach einer Meinungsverschiedenheit beim Wiedertreffen mit seiner Tochter versöhnte er sich wieder mit ihr und verbündete sich mit dem Rebellennetzwerk.

Quellen[Bearbeiten]