Tund

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tund
Astrographie
System:

Tund-System

Tund ist ein Planet, der innerhalb des mysteriösen Tund-Systems liegt. Der Podrenner-Pilot Ben Quadinaros stammte von Tund.

Quellen[Bearbeiten]

BKL-Icon.svg Dieser Artikel behandelt den Planeten; für den gleichnamigen Stern siehe Tund (Stern).

Autoren.png

Unvollständiger Artikel
Dieser Artikel ist unvollständig und bedarf einer Ergänzung einzelner oder mehrerer Abschnitte. Hilf mit!
Begründung: Die Geschichte vor den Hexern, zB. die der Sharu auf dem Planeten fehlt.Loki 18:54, 9. Dez. 2012 (CET)
Tund.jpg
Tund
Astrographie
Region:

Äußerer Rand

Sektor:

Zentralität

System:

Tund-System

Raster-Koordinaten:

U-8

Beschreibung
Landschaft:
  • früher:Dschungel, Flüsse
  • heute: radioaktives Ödland
Durchmesser:

12190 Kilometer

Tageslänge:

48 Standardstunden

Jahreslänge:

1770 lokale Tage

Gesellschaft
Einwohnerzahl:

früher: 18 Millionen; heute: keine

Offizielle Sprache:

früher: Sith und Trammic; heute: keine

Wichtige Importprodukte:

keine

Wichtige Exportprodukte:

keine

Zugehörigkeit:

Zentralität

Tund ist ein Planet im Äußeren Rand. Er war über tausende von Jahren die Heimat der Hexer von Tund, bis diese von Rokur Gepta ausgelöscht wurden. Früher war er ein belebter Planet mit Wäldern und Prärien, doch Gepta vernichtete, nachdem er die Hexer beseitigt hatte, jeden Organismus auf Tund, welcher nun von einer feinen Ascheschicht überzogen ist. Er ließ jedoch ein paar Orte übrig, an denen sich im Laufe von Milliarden von Jahren neues Leben entwickeln könnte.

Tund ist die Heimatwelt von Ben Quadinaros.

Quellen[Bearbeiten]