Umate

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Umate, auch als Höckerkopf bekannt, war ein nackter Felsgipfel und eine der wenigen Stellen auf Coruscant, wo man die Oberfläche des Planeten berühren konnte. Durch die Invasion Coruscants durch die Yuuzhan Vong wurde er im Rahmen des Terraforming verdreckt. Nach der Rückeroberung verbrachte ein Wiederaufbauteam mehr als ein Jahr lang damit, Umate mit einer steinzersetzenden Fleckenkruste einzureiben. Später wurde das als großer Erfolg und ein weiteres Beispiel für die gute Arbeit der Organisation deklariert.

Quellen[Bearbeiten]