BB-9E

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
BB-9E.png
BB-9E
Allgemeines
Typ / Bezeichnung:

Astromechdroide

Produktserie:

BB-Serie

Technische Informationen
Farbe des Photorezeptors:

rot

Chassis:

schwarz

Biografische Informationen
Zugehörigkeit:

Erste Ordnung

BB-9E war ein Astromechdroide der BB-Serie, der ein schwarz glänzendes Aussehen hatte. Er wurde von der Ersten Ordnung zur Instandhaltung ihrer Raumschiffe und Maschinen eingesetzt. Aufgrund der technologischen Ressourcen der Ersten Ordnung waren auch ihre Droiden mit der besten Technik ausgestattet, sodass BB-9E über hochleistungsfähige Photorezeptoren verfügte, die es ihm ermöglichten, jedes Spektrum wahrzunehmen. Im Gegensatz dem Widerstand behandelte die Erste Ordnung ihre Droiden wie Maschinen, weshalb diese häufig eine negative Persönlichkeit entwickelten. BB-9E galt dank seiner Programmierung sogar als bösartig. Er war auf dem Mega-Klasse Sternenschlachtschiff Supremacy, dem Flaggschiff des Obersten Anführes Snoke, stationiert und entdeckte die Widerstandsmitglieder Rose Tico, Finn und BB-8, als diese mit dem Hacker DJ das Schiff infiltrierten. BB-9E alarmierte das Sicherheitspersonal und sorgte für die Gefangennahme der Eindringlinge.

Quellen[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Tweet von Rian Johnson
  2. Hey You auf dem YouTube-Kanal von Star Wars