EG-86

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
EG-86.jpeg
EG-86
Allgemeines
Modell:

GNK-Energiedroide

Biografische Informationen
Besitzer:

Bail Organa

Funktion(en):

Kurier

Zugehörigkeit:

Rebellennetzwerk

EG-86 war ein GNK-Energiedroide, der dem Rebellennetzwerk 4 Jahre vor der Schlacht von Yavin als Kurier diente. Von Coruscant flog EG-86 an Bord des Garel Shuttle 3765 nach Garel, um dort von Ezra Bridger und Sabine Wren in Empfang genommen zu werden, die den Droiden auf seiner weiteren Reise zu einem geheimen Treffpunkt begleiten sollten. Nach Auseinandersetzungen mit der Kopfgeldjägerin Ketsu Onyo am Boden und im Orbit um Garel, dort auch mit einem imperialen Kreuzer, konnte EG-86 an seinen Bestimmungsort gebracht werden. Dort wurde er von R2-D2 und zwei weiteren Rebellen begrüßt, die den Droiden zu Senator Bail Organa brachten.

Quellen[Bearbeiten]