Harch (Spezies)

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Trench-voll.jpg
Harch
Allgemeines
Heimatwelt:

Secundus Ando[1]

Klasse:

Arachnoid[2]

Beschreibung
Durchschnittliche Größe:

etwa zwei Meter[1]

Besondere Merkmale:
  • Sechs Augen[3]
  • Zwei Mandibeln[3]
  • Sechs Arme[3]
Bekannte Individuen:

Trench[3]

Die Harch sind eine arachnoide, achtgliedrige Spezies von Secundus Ando und Nebenspezies der Aqualish, die neben ihren sechs Augen auch durch ihre Mandibeln auffällt. Ein bekannter Vertreter dieser Spezies war Trench, der während der Klonkriege als Admiral der Konföderation unabhängiger Systeme diente.

Beschreibung[Bearbeiten]

Die Harch stammen vom Planeten Secundus Ando im Mittleren Rand und gelten als Nebenspezies der Aqualish. Tatsächlich standen oft Armeen aus Aqualish-Söldnern in ihren blutigen Bürgerkriegen.[4] Sie besitzen acht Glieder, darunter zwei Beine für das aufrechte Laufen[1] und sechs Arme, die sich unabhängig voneinander bewegen können und jeweils drei Finger haben. Ihr rundes Gesicht wird von zwei größeren und vier kleineren, in einem Halbkreis angeordneten Augen geprägt,[3] die empfindlich auf Bewegung und Licht reagieren. Darunter befinden sich ausgeprägte Kieferklauen, um ihre Beute festzuhalten[5] und mit denen sie Knacklaute erzeugen können.[3] Die Klauen werden von zwei Manibeln umschlossen,[5] die von ihnen gepflegt gehalten werden.[1] Obwohl sie keine Nase besitzen, ist es ihnen möglich zu riechen.[3]

Ein bekannter Harch war der legendäre Separatisten-Kommandant Trench, der nach der Schlacht von Malastare Narrows für tot gehalten wurde, bis er während der Klonkriege die Blockade von Christophsis leitete. Dort wurde sein Kommandoschiff jedoch von einem Tarnschiff zerstört, welches seiner Meinung nach der erste würdige Gegner für ihn seit langer Zeit war.[3] Er galt als begnadeter Stratege und unerbittlich, wenn er die Schwäche eines Gegners erkannt hatte.[5]

Die Nester der Harch waren in den Andoanischen Kriegen involviert und kämpften auf der Seite des Planeten Ando. Außerdem kämpften sie in der Noolianischen Krise gegen das Galaktische Imperium.[6]

Quellen[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  • Die Harch wurden für das Multimediaprojekt The Clone Wars entworfen und bisher nur für Admiral Trench als Spezies verwendet. In der frühen Produktionsphase sollte Trench noch Taranch heißen, um mehr an seine arachnoide Herkunft zu erinnern.[1]
  • Konzepte aus dem Booklet zu The Clone Wars – Die komplette zweite Staffel zeigen, dass Trench zunächst breiter und größer gebaut war, kürzere Arme hatte und andere Kleidung besaß. Außerdem sind dort seine Augen in zwei Spalten untereinander angeordnet.

Einzelnachweise[Bearbeiten]